Lesereise mit dem Lesezug – 2006

zug2

LESEREISE MIT DEM LESEZUG

Programm der VS Ettendorf

Leseprojekt: Australien

6.April 2006

 

  •  Zur Einstimmung zum Projekt „Australien“ spielte der „Didgeridoo-Spieler“ Hermann Lurf auf seinem Instrument. Die Direktorin der VS Ettendorf konnte trotz Schlechtwetters zahlreiche –Gäste begrüßen:
  • Pfarrer Mag. Marko Lastro, BSI Thomas Haudej, HD Alexander Slamanig mit seinen Lehrern und Schülern der Literaturgruppe, HOL Margit Meyer (Gesamtprojektleiterin), VD Anni Plimon mit ihrem engagierten
  • Lehrerteam und Schülern der VS Lavamünd, Dir. Ingrid Stauber mit Denise
  • Kuschei (RAIBA Lavamünd), Geschäftsführer der LBB Friedolin Urban-
  • Keuschnig, Erich Letschnig (Hobbylokführer), zwei Zugbegleiter der
  • Nostalgiebahn in Ferlach, Hermann Lurf (Referent)
  •  Der Referent Herr Lurf erklärte allen sein besonderes Instrument.
  •  Eine Schülerin las Allgemeines über das „Didgeridoo“ vor.
  •  Zwei Schülerinnen berichteten über „Erlebnisse einer Weltreisenden“.
  •  Zehn Schüler gestalteten ein Tierquiz, in dem sie kurze Texte über typische australische Tiere vorlasen, deren Namen die Zuhörer erraten mussten.
  •  Der Schulchor sang, unter der Leitung von VL Ulrike Liebert, das Lied „Kookaburra“.
  •  Der Lesedrache lud anschließend alle zur Weiterfahrt mit dem Lesezug ein.
  •  Die „Buchfiguren“ der HS Lavamünd unterhielten die reiselustigen Leser mit verschiedensten Aktionen im Zug.
  •  An der Haltestelle in St. Paul wurden die Schüler mit Wurstsemmeln und Getränken (gesponsert von der RAIBA Lavamünd) versorgt.
  •  Wegen des Regens wurde die „Endstation“ des Lesezuges in die HS Lavamünd verlegt.
  •  In verschiedene Gruppen aufgeteilt, wurde das abwechslungsreiche Programm der VS Lavamünd durchgeführt.
  •  Herzlicher Dank wurde den Verantwortlichen des gelungenen Projekts, das verschiedenste wertvolle Zugänge zum Lesen bietet, ausgesprochen.
  •  In gespannter Erwartung weiterer Veranstaltungen zum Thema „Lesen“ freuen wir uns auf ein Wiedersehen!

 

Bilder zum „Lesezugprojekt“

 

Pfarrer Mag. Marko Lastro, Geschäftsführer LBB Friedolin Urban-Keuschnig, Zugbegleiter der Nostalgiebahn in Ferlach
Pfarrer Mag. Marko Lastro, Geschäftsführer LBB Friedolin Urban-Keuschnig, Zugbegleiter der Nostalgiebahn in Ferlach

 

06lesezug3
Begrüßung durch „Didgeridoo-Klänge“ vorgebracht von Herrn Lurf

 

Herr Lurf in Aktion
Herr Lurf in Aktion

 

BSI Thomas Haudej, VD Henrike Klever, Dir. Ingrid Stauber mit Denise Kuschej (Raiba Lavamünd), Elternvereinsobfrau Ingrid Urach, Eltern, einige Lehrpersonen und viele Schüler
BSI Thomas Haudej, VD Henrike Klever, Dir. Ingrid Stauber mit Denise Kuschej (Raiba Lavamünd), Elternvereinsobfrau Ingrid Urach, Eltern, einige Lehrpersonen und viele Schüler

 

Linda erzählt Wisssenswertes über das Instrument "Didgeridoo"
Linda erzählt Wisssenswertes über das Instrument „Didgeridoo“

 

Schüler beim Quiz der typischen Tiere von AUSTRALIEN
Schüler beim Quiz der typischen Tiere von AUSTRALIEN

 

Der wetterfeste Chor unter der Leitung von VL Ulrike Liebert
Der wetterfeste Chor unter der Leitung von VL Ulrike Liebert

 

"Buchfigur" der Literaturgruppe der HS Lavamünd mit Alexander
„Buchfigur“ der Literaturgruppe der HS Lavamünd mit Alexander

 

Daniela, Rosemarie und Anja mit ihren "Lesewürmern"
Daniela, Rosemarie und Anja mit ihren „Lesewürmern“

 

Der immer fleißige Elternverein
Der immer fleißige Elternverein

 

Schüler beim Lösen kniffliger Aufgaben der VS Lavamünd
Schüler beim Lösen kniffliger Aufgaben der VS Lavamünd

 

Viele tolle Beiträge der VS Lavamünd
Viele tolle Beiträge der VS Lavamünd