„Umweltsozialprojekt – VS Ettendorf“

Für das große Gemeinschaftsfest, das anlässlich der 50-Jahr-Jubliäumsfeier-VS-Ettendorf, mit über dreißig teilnehmenden Vereinen und Institutionen im Juni geplant war und coronabedingt abgesagt werden musste, fertigten die 22 SchülerInnen während des Schuljahres zum Motto „Unter dem Regenbogen verbindet Gott Himmel und Erde“ dekorativen Tischschmuck und bezaubernde Glücksgeschenke. Der Erlös wird den SchülerInnen, sowie einem sozialen Zweck zugutekommen. Mit den Projektpartnern „Gärtnerei Messner“ in Griffen und dem AWV-Lavanttal wurde den Kindern mit fächer- und schulstufenübergreifendem Unterricht, nachhaltiger Umweltschutz vermittelt. Die SchülerInnen verteilen ihre Basteleien nun persönlich in ihren Familien, an Nachbarn und in der Pfarrgemeinde. Sie erzählen vom Gelernten und appellieren an ein wertschätzendes, verantwortungsvolles herzliches Miteinander!